Platzhalter für Impressum oder so

© Konzertagentur Paul Lenz 2017

programm 2016/2017
SEVERIN VON ECKARDSTEIN KLAVIER  
KATEGORIEN PREISE SAALPLAN
Robert Casadesus Préludes op. 5 (Auswahl) Arnold Schönberg Klavierstücke op. 19 Ludwig van Beethoven Sonate As-Dur op. 110 Richard Wagner „Charfreitagszauber“ aus „Parsifal“ (Bearbeitung von August Stradal) Franz Liszt Sonate h-Moll S 178 Programm-, Termin- und Besetzungsänderungenvorbehalten
“Severin von Eckardstein ist ein wahrhaft genialer Musiker: Er beherrscht die Materie. Aber wo die schiere Virtuosität aufhört und die Musik anfängt, da wird es erst interessant! Er denkt analytisch, sein Gestaltungswille ist stark, die Ausdrucksmittel, die ihm zur Verfügung stehen, sind atemraubend vielfältig. ” (Eleonore Büning, SWR2 Treffpunkt Klassik, Mai 2017)
TICKETS

© Konzertagentur Paul Lenz 2017

programm 2016/2017
SEVERIN VON ECKARDSTEIN KLAVIER  
KATEGORIEN PREISE SAALPLAN
Robert Casadesus Préludes op. 5 (Auswahl) Arnold Schönberg Klavierstücke op. 19 Ludwig van Beethoven Sonate As-Dur op. 110 Richard Wagner „Charfreitagszauber“ aus „Parsifal“ (Bearbeitung von August Stradal) Franz Liszt Sonate h-Moll S 178 Programm-, Termin- und Besetzungsänderungenvorbehalten
“Severin von Eckardstein ist ein wahrhaft genialer Musiker: Er beherrscht die Materie. Aber wo die schiere Virtuosität aufhört und die Musik anfängt, da wird es erst interessant! Er denkt analytisch, sein Gestaltungswille ist stark, die Ausdrucksmittel, die ihm zur Verfügung stehen, sind atemraubend vielfältig. ” (Eleonore Büning, SWR2 Treffpunkt Klassik, Mai 2017)
TICKETS

© Konzertagentur Paul Lenz 2017

KATEGORIEN PREISE SAALPLAN
SEVERIN VON ECKARDSTEIN KLAVIER  
TICKETS
Robert Casadesus Préludes op. 5 (Auswahl) Arnold Schönberg Klavierstücke op. 19 Ludwig van Beethoven Sonate As-Dur op. 110 Richard Wagner „Charfreitagszauber“ aus „Parsifal“ (Bearbeitung von August Stradal) Franz Liszt Sonate h-Moll S 178 Programm-, Termin- und Besetzungsänderungenvorbehalten